Skibörse

Die Skibörse findet am Sonntag, den 31.Oktober 2021 im Bürgerhaus Mörlenbach statt.
Zugang mit 2G Nachweis. Gesundheitsvorgaben müssen eingehalten werden ! -> siehe unten

Warenannahme: 10:00 -­ 13:00 Uhr

Alle Gegenstände, die mit dem Wintersport im Zusammenhang stehen und einen einwandfreien Zustand aufweisen, werden in diesem Zeitraum als Kommissionsware entgegengenommen.

Der Skiclub behält sich das Recht vor, mangelhafte Teile zurückzuweisen.

 

Verkauf: 14:00 ­- 16:00 Uhr

Zur unverbindlichen Beurteilung der Waren, insbesondere von Ski, Bindung und Skischuhen, stehen erfahrene Berater zur Verfügung. Für die Funktionstüchtigkeit aller Waren übernimmt der Skiclub keinerlei Haftung. Der Verkauf aller Gegenstände erfolgt im Auftrag und auf Rechnung des Eigentümers. Als Provision behält der Skiclub 10% des Verkaufspreises ein. Die Skibörse ist selbstverständlich auch für Nichtmitglieder geöffnet. Während der Skibörse stehen alle Vorstandsmitglieder und Übungsleiter des Skiclubs für Beratung und Auskünfte zur Verfügung.

 

Warenrückgabe: ab 16:00 Uhr

Die Ware muss bis 17:00 Uhr abgeholt werden.
Andernfalls müssen wir sie kostenpflichtig entsorgen. Die Kosten müssen wir an den Besitzer der Ware belasten!
(Es sind natürlich bei Warenabgabe auch Sonderabsprachen möglich.)

 

Cafeteria: Ab 10:00 Uhr geöffnet

Im Angebot ganztägig - Kaffee und Kuchen zur Mittagszeit - kleiner Imbiss


Da wie in den vergangenen Jahren mit einem großen Andrang zu rechnen ist, 
müssen wir ein Hygienekonzept anwenden.

Hygienekonzept gemäß 2G-Regel (geimpft, genesen):                                                                                Keine Maskenpflicht – keine Abstandsregeln – keine Kapazitätsbeschränkung (Stand: 09.10.2021).                                                Für Kinder unter 12 Jahren ist ein aktueller Test erforderlich (Selbsttest werden nicht anerkannt).

Die Hygienevorgaben werden am Eingang geprüft.

Im Kellergeschoss des Bürgerhauses gibt es die Möglichkeit sich testen zu lassen.

Aufgrund des erwarteten Andrangs empfehlen wir den Test am Vortag.

Wir bitten um Verständnis. Mit Abstand und Maske lässt sich die Skibörse nicht realisieren!
Deshalb ist aus unserer Sicht ist die Einhaltung der Richtlinien bei 3G nicht möglich und wir haben uns zu 2G entschlossen.


Die Veranstaltung richtet sich nach den Vorgaben des Landes Hessen zur Corona-Pandemie.