Hüttentour

 

 

 

 

 

Jürgen Schleich
Jürgen Schleich
Alpin / Tour
Horst Hagen
Horst Hagen
Alpin / Tour
Marcus Baumgärtl
Marcus Baumgärtl
Snowboard

Hüttentour 2020 findet NICHT statt

Liebe Mitglieder,

Liebe Hüttentour-Freunde,

aufgrund Covid19 habe ich – schweren Herzens – beschlossen, die diesjährige Hüttentour nicht stattfinden zu lassen.

Die Situation in den Bergen lässt eine gewohnte Hüttentour leider nicht zu. Viele Hütten dürfen zwar Übernachtungen anbieten, jedoch mit Einschränkungen und Auflagen. Unter anderem muss jeder Gast seine Bettwäsche bzw. Schlafsack selbst mitbringen. Außerdem bekommt jeder Gast Essenszeiten und Waschzeiten zugewiesen. Somit ist auch ein gemütlicher Hüttenabend, wie wir es in den letzten Jahren hatten, nicht möglich.

Ich hoffe, dass im Jahr 2021 eine Hüttentour im gewohnten Maße wieder möglich sein wird und bitte um euer Verständnis.

Euer Sommersportwart

Marcus Baumgärtl

 

 



Um einen Eindruck über unsere durchgeführten Aktivitäten zu vermitteln, wurden die Angebote aus 2019 noch nicht gelöscht.




Hüttentour SCM 2019

Termin:

27.09.2019 – 29.09.2019

Land:

Österreich

Art der Fahrt:

Wanderung / Bergwandern

Zielgruppe:

Fortgeschrittene Wanderer mit guter Ausdauer und Trittsicherheit

Fahrtenleitung:

Marcus Baumgärtl

Jürgen Schleich

Anreise:

Treffpunkt um 5:30 Uhr am Weschnitztalstadion in Mörlenbach.

Abfahrt um 6:00 Uhr.

Anreise ca. 5 h inkl. Pausen

Abmarsch um 11:30Uhr

Abreise:

Abfahrt am Sonntag um ca. 15:00 Uhr und Ankunft in Mörlenbach um ca. 20 Uhr geplant.

Leistung:

-          Transport ins Tannheimertal inkl. Rücktransport

-          Am Freitag Frühstück am Bus

-          Busfahrt von Grän nach Nässelwängle

-          2x Übernachtung inkl. Frühstück       

Preis:

-          160,- € p.P.

-    

Anmeldung:
 

Nur über die Fahrtenleitung :
marcus.baumgaertl@skiclub-moerlenbach.de
oder
juergen.schleich@skiclub-moerlenbach.de


 

1.Tag:

Anreise ins Tannheimertal zum Parkplatz in Grän/Enge. Von dort aus Fahren wir mit dem Bus nach Nässelwängle. In Nässelwängle starten wir den Aufstieg zum Gimpelhaus. Der Aufstieg zum Gimpelhaus wird ca. 2 h dauern. An diesem Tag werden wir 5 km mit 630 hm wandern.

Übernachten werden wir im Gimpelhaus, wo wir Schlafplätze im Bettenlager reserviert haben.

2. Tag:

Am 2. Tag werden wir nach dem Frühstück zu unserer nächsten Unterkunft, der Musauer Alm, wandern. Für diesen Wandertag gibt es zahlreiche Routen. Wir haben uns für eine sehr abwechslungsreiche Variante entschieden. Auf der Strecke liegen die „Nässelwängler-Scharte“, die Kesselspitze, die Lechaschauer, die Gehrenalpe und unser Ziel, die Musauer Alm.

Wir werden ca. 6,5 h unterwegs sein, ca. 13 km mit 980 hm wandern.

Auf der Musauer Alm haben wir 2 Mehrbettzimmer reserviert.

 

3. Tag:

Nach dem Frühstück machen wir uns von der Musauer Alm auf zum Füssener Jöchle. Von Dort laufen wir dann weiter zur Bad-Kissinger-Hütte. Je nach Wetterlage und Zeit, besteht hier noch die Möglichkeit den Aggenstein zu besteigen.

Nach einer Pause auf der Bad-Kissinger-Hütte werden wir dann zurück auf dem Parkplatz Grän/Eng abgestiegen. Am Bus angekommen, werden wir die Heimreise zurück nach Mörlenbach antreten.

Gehzeit: 5,5 h inkl. Pause, Strecke 12 km mit 830 hm